Wernersberg

Landkreis Südliche Weinstraße

2019_01 2019_02 2019_03 2019_05
Liebe Eltern,
„nach den Schließzeiten der Einrichtungen in den Sommerferien soll spätestens zum 01. August 2020, wenn das Infektionsgeschehen dies zulässt, für alle Kinder und ihre Eltern der Alltag in den Kitas zurückkehren. Dies sieht der gemeinsame Fahrplan von Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig und den Kita-Spitzen vor. Dies sind gute Neuigkeiten und wir freuen uns auf alle Kinder!“

Viele haben aus Medien vernommen, wir gehen nun vom eingeschränkten Regelbetrieb hin zur „Regelbetreuung“. „Die Umsetzung der vorgenannten Regelungen ist jedoch nur dann möglich, wenn auch weiterhin die Rahmenbedingungen in der jeweiligen Kita gegeben sind. Anzuwenden sind dabei weiterhin die gemeinsamen Empfehlungen zur Anpassung der Hygienepläne (2. Fassung) der Kindertagesstätten in RLP vom 5.Juni 2020, die 9. Corona-Bekämpfungsverordnung vom 4.Juni sowie die Leitlinien des Kita-Tags der Spitzen.“

Uns ist es aus baulichen und hygienischen Gründen nicht möglich die Settings auf 25 Kinder zu erweitern.

Wir werden aber versuchen allen berufstätigen Eltern die Möglichkeit zu geben, während ihren Arbeitszeiten ihre Kinder in der Kita von 7:30-15:00 Uhr zu betreuen.

Ebenso melden sie bitte ihre Kinder ab, falls sie in Urlaub fahrt oder das Setting nicht wahrnehmen wollt oder könnt. Wir haben ganz viele Nachmittag- Settings in der Bärengruppe, die nicht wahrgenommen werden. Diese Plätze würden wir gerne ihre Kinder anbieten.

Sobald neue Infos sowie geänderte Regelungen und Maßnahmen bekannt sind, passen wir diese so schnell wie uns möglich ist an und informieren sie zeitnah.

Liebe Grüße
Ihr Kita – Team Wernersberg